Fragen oder Anmeldung zur Taufe

Wenn Sie Fragen Rund um die Taufe haben oder Ihr Kind oder sich anmelden wollen, kontaktieren Sie bitte unser Pastoralbüro.

Die Taufe - Ein Mensch wird Christ

Die Taufe verbindet uns Christinnen und Christen auf unserem Lebensweg, und das schon seit der Zeit der Apostel. Sie ist das erste Sakrament, das ein Mensch empfangen kann.

 

In der Taufe wird erfahrbar, dass wir mit Jesus Christus verbunden sind und mit ihm gemeinsam unterwegs sind.

 

Anmeldung zur Taufe

Wenn Sie ihr Kind oder sich zur Taufe anmelden möchten, wenden Sie sich bitte an das Pastoralbüro. Es gibt feste Tauftermine an den Sonntagen. Pro Tauftermin werden bis zu 4 Kinder angenommen.

Die Anmeldung zur Taufe kann nur persönlich im Pastoralbüro erfolgen (nicht telefonisch).
Bringen Sie zur Anmeldung bitte fogendes mit:

  • die Geburtsurkunde des Täuflings
  • eine Patenbescheinigung der Paten

Die Patenbescheinigung erhalten Sie beim Wohnsitzpfarramt des Paten. Mindestens ein Taufpate muss katholisch sein, dazu dient die Patenbescheinigung als Nachweis. Paten, die aus unserer Pfarrei stammen benötigen keine Patenbescheinigung.

Die Anmeldung zur Taufe muss mindestens drei Wochen vor dem Tauftermin vorliegen.
 

Tauftermine

  • jeden 1. Sonntag im Monat um 12.15 Uhr, Tauffeier in St. Johannes, Lohmar
  • jeden 2. Sonntag im Monat um 11.45 Uhr, Tauffeier in St. Mariä Himmelfahrt, Neuhonrath bzw. Kreuzerhöhung, Scheiderhöhe (monatlich wechselnd)
  • jeden 4. Sonntag im Monat um 15.00 Uhr Tauffeier in St. Mariä Geburt, Birk

 

Video: Was bedeutet Taufe?

 

Quelle: youtube.com / katholisch.de