Termine

Repair Café
13.05.2017
Repair Café
17.06.2017
Repair Café
15.07.2017

Gottesdienste

Mittwoch, 26. April 2017
Schulgottesdienst der 4. Klassen
Abendmesse
Donnerstag, 27. April 2017
Abendmesse
Freitag, 28. April 2017
Wortgottesdienst im evangelisch Altenheim und Krankenkommunion
Abendmesse

Repair Café Team freut sich über Zuspruch

Bei der Arbeit
Bei der Arbeit

Das Team des Repair Cafés war überrascht von dem großen Zuspruch, den insbesondere auch die Aktion "Check der Rasenmäherblätter" fand. Und das trotz der durch Straßenbauarbeiten beschwerlicheren Zufahrt zum Pfarrzentrum. Wir werden diesen "Check-Service" auch beim nächsten Mal anbieten.

Am Samstag, den 13. Mai 2017 ist es wieder soweit. Wir freuen uns auf ihren Besuch.

Ort: 53797 Lohmar, Pfarrzentrum, Kirchstr. 26

Weitere Informationen zum Repair Café:

http://www.katholische-kirche-lohmar.de/index.html

https://www.facebook.com/Repair-Cafe-Lohmar

und bei

Michael Sahner:  02246-8225

Achim Kollwitz    repaircafe-lohmar@web.de

Und wie immer sind interessierte „Mitmacher“ stets herzlich willkommen.

Den Impuls für das Repair Café gab der Sachausschuss des Pfarrgemeinrates „Umwelt und Bewahrung der Schöpfung“. Die Öffnungszeiten finden sie unter "Termine".  > weiter

 

 

Check von Rasenmäherblättern

Ist auch das Messer ok?
Ist auch das Messer ok?

Als einmalige Aktion bietet das Repair Café in Lohmar am Samstag, den 22. April 2017 von 10 bis 14 Uhr im Pfarrzentrum Lohmar in der Kirchstraße 26 allen Interessenten an, ihre Rasenmähermesser durchzuchecken. Ein intaktes und rostfreies Messer ist Vorraussetzung für einen guten Rasenschnitt. Bringen sie aber bitte nur die ausgebauten Messer mit und keine kompletten Rasenmäher.

Zahlreiche Besucher nahmen im März die Gelegenheit wahr, ihre Fahrräder und Rollatoren im Repair Café prüfen zu lassen. Dazu werden sie auch an diesem Samstag Gelegenheit haben. Auch helfen ihnen die ehrenamtlichen Reparierer bei der Instandsetzung von defekten technischen Kleingeräten wie Toaster, Föhn, Mixer, Radio, Staubsauger, Uhren (keine Batteriewechsel), von geplatzten Nähten bei Textilien und beim Messerschärfen. Die Tauschbörse für funktionierende Kleingeräte wird ebenfalls wieder eingerichtet sein. Eventuelle Wartezeiten können sie auf angenehme Weise bei Kaffee, Tee und Kuchen überbrücken. Aber auch ohne Reparaturwunsch können sie dort das emsige Treiben beobachten oder einfach nur verweilen, andere Menschen treffen und sich unterhalten. Die angebotenen Leistungen sind bis auf notwendige Ersatzteile kostenfrei. Es wird lediglich eine Spende erwartet, um anfallende Kosten zu decken.

Grundsätzlich wird nur ein Teil pro Reparierstation angenommen.

Auch in den nächsten Monaten wird das Repair Café, eine Initiative des PGR-Ausschusses "Umwelt und Bewahrung der Schöpfung", mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zur Schonung der Umwelt und zur Bewahrung der Schöpfung seinen Beitrag leisten.

Herzlich Willkommen